Über uns

9aOE3Q3eRSqhsTBTdqXKfQ.jpg
Initiative
 
In Konzerthäusern herrschte gähnende Leere, das Publikum verschanzt sich hinter gefühllosen Bildschirmen. Künstlerinnen und Künstlern wurde die Sprache genommen. Corona hatte das Konzertleben komplett verändert. Also suchte eine kleine Gruppe von Initiatoren im Sommer 2020 nach einem neuen Konzertereignis, das den Aktiven Freude am Musizieren und dem Publikum Spaß beim Zuhören macht. Live-Musik sollte wieder mitten ins Leben kommen.

Vor begeistertem Publikum haben im Sommer 2020 die ersten drei Konzerte in der Bushalle  bei Neubauer Reisen in Flensburg stattgefunden. Unter der Leitung von Peter Sommerer,  dem ehemaligen Generalmusikdirektor des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters,  haben Jugendliche aus Flensburg und ganz Schleswig-Holstein gemeinsam mit großem Einsatz und noch mehr Freude musiziert.


Dieses Erlebnis wurde im Sommer 2021 mit einer Sommer-Akademie weiter ausgebaut. Junge Musiker aus ganz Deutschland haben eine Woche in der Bushalle geprobt, gemeinsam in der Jugendherberge in Flensburg gewohnt und zum Abschluss drei ausverkaufte Konzerte gespielt.  

Neugierig auf den Verein?
Dann sprechen Sie uns an unter info@symphonic-youngsters.org oder direkt über 0461-995 77 09 mit unserem Vorsitzenden.
0N5A3207.JPG
Der Verein
 
Der Verein Symphonic Youngsters Flensburg e.V. hat sich zum Ziel gessetzt, in den kommenden Jahren jeweils 50 Jugendlichen im Alter von 15 bis 26 Jahren eine Woche gemeinsames  Musizieren zu bieten. 

Der Verein setzt sich aus Mitgliedern aus ganz Schleswig Holstein zusammen, die Jede/r für sich eine Verbindung zu musikalischer Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben.

Der Verein ist gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung.
0N5A3434.JPG
Projektbeschreibung
 
Die Sommer-Akademie verfolgt das Ziel, auf ihrem jeweiligen Instrument fortgeschrittenen Schülern und Studenten die Möglichkeit zu eröffnen, gemeinsam sinfonische Orchesterliteratur  einzustudieren und aufzuführen. Auf diese Weise werden Corona-bedingt eingeschränkte Veranstaltungen in Schule, Hochschule oder individueller Projektarbeit kompensiert, um den Teilnehmern auch in den nächsten Jahren gleichwohl die Möglichkeit zu geben, ihr Orchesterspiel zu verbessern und in diesem Bereich weitere Erfahrungen zu sammeln. 
Die musikalische Arbeit findet zunächst unter Anleitung von erfahrenen Dozenten in den  jeweiligen Stimmgruppen statt, bevor das Orchester in die gemeinsame Probenarbeit einsteigt.  
Proben und Konzerte finden am Standort von Neubauer Touristik im Gewerbegebiet Peelwatt in Flensburg statt.